Vorlesewettbewerb 2021

Iannis Tamtelen gewinnt den Vorlesewettbewerb

Silke ist krank – und da erfüllen ihr die Eltern ihren großen Wunsch, mit einem Segelschiff in die Südsee zu reisen… Eindrucksvoll las Iannis Tamtelen (6c) aus Klaus Kordons Roman „Die Reise zur Wunderinsel“ vor und versetzte so die Zuhörer in die Lage, sich in die Situation der Hauptfigur hineinzuversetzen.

 

 vorlese1    vorlese2

 

Die Klassensieger des 6. Jahrgangs kamen am Mittwoch, 1. Dezember 2021, zusammen, um im Lesewettbewerb der Realschule Syke den Schulsieger zu ermitteln. Alle gaben sich große Mühe und so gingen gleich vier Schüler punktgleich aus der ersten Runde hervor. Sie mussten daraufhin einen unbekannten Text lesen. Am Ende hatte Iannis die Nase vorn. Er darf unsere Schule beim Regionalentscheid vertreten. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Klassensieger erhielten eine Urkunde und ein Buchgeschenk.